CHEQ Crisis – Kostenloses Tool für die Unternehmenskommunikation während des Coronavirus-Ausbruchs

CHEQ ist eine unternehmensinterne Kommunikationssoftware, mit der Sie ALLE Mitarbeiter, über deren Smartphones, per Chat, blitzschnell, erreichen und so bestens informieren können. Normalerweise ist CHEQ ein Abonnementdienst, mit monatlicher Abrechnung, aber während des Coronavirus-Ausbruchs halten wir es für unsere Pflicht, CHEQ Crisis, allen Unternehmen kostenlos und unverbindlich zur Verfügung stellen.

Der Ausbruch des Coronavirus ist seit Wochen trauriger Gegenstand unseres täglichen Lebens und die Panikmache nimmt merklich zu. Das Virus, bringt neben Krankheit und Tod, auch wirtschaftliche Not. Die Aktienkurse fallen, einige Geschäfte kämpfen mit Massenandrang, viele werden komplett stillgelegt. Die Mitarbeiter wissen nicht wie es für sie weitergeht. Das Wichtigste, was jetzt zu tun ist, Die Einbußen so minimal wie möglich zu halten und durch ein gutes Informationssystem Chaos und Panik, durch Unwissenheit, zu vermeiden.

Dafür möchten wir allen Unternehmen, das hierfür von uns extra geschaffene, völlig kostenlose und sofort einsetzbare, unternehmensinterne Kommunikationstool: “CHEQ Crisis” anbieten

Jedes Unternehmen, das eine Niederlassung in Österreich hat, kann CHEQ Crisis also kostenlos für seine eigene, individuelle , in Bezug auf das Virus, notwendige Kommunikation nutzen.  Die Software nutzt dieViber-Chat-Plattform, welche auf, kostenlos im App-Store, heruntergeladen werden und auf den  Smartphones der Mitarbeiter genutzt werden kann. Sie können das Antragsformular für die kostenlose Nutzung von CHEQ Crisis am unteren Rand der letzten Seite finden,

Hier haben wir die wichtigsten Fragen schon mal beantwortet:

Wenn dort mindestens 50 Personen beschäftigt sind und die digitale interne Kommunikation nicht vollständig abgedeckt ist, d. h. Unternehmen, in denen eine große Anzahl Arbeitnehmer ohne Computerzugang beschäftigt ist

Ja!. Natürlich freuen wir uns, wenn viele Leute CHEQ nutzen, deshalb haben wir es in erster Linie geschaffen, um die Kommunikation, einer großen Anzahl von Unternehmen und Mitarbeitern, zu verbessern und zu beschleunigen. Unser Ziel ist es, die firmeninterne Kommunikation, auch für Mitarbeiter ohne Computerzugang, so effektiv wie möglich zu gestalten. Das Coronavirus ist für uns kein Geschäftszweck!. Die Nachrichten und Ereignisse der letzten Wochen machen es für uns notwendig, das zu teilen, was wir bereits haben: einen sicheren Kommunikationskanal zwischen den Arbeitnehmern und dem Unternehmen, insbesondere dort, wo eine digitale Kommunikation sonst nicht möglich ist,

 

Wir bieten die kostenlose Nutzung für mindestens 60 Tage, aber unter Berücksichtigung der aktuellen Situation werden wir selbstverständlich den Zeitraum, bei entsprechendem Bedarf verlängern. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich der weiteren Nutzung. Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail: jelentkezes@cheqbot.com oder auf unserer Infoline +36708865467

CHEQ Crisis bietet Unternehmen die freie Software-Nutzung an, um die Krisenkommunikation zu ermöglichen. Falls Ihr Unternehmen CHEQ darüber hinaus einsetzen möchte, Kommunikation mit allen Mitarbeitern eines Unternehmens zu ermöglichen, ist auch außerhalb von Krisenzeiten immens wichtig, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: jelentkezes@cheqbot.com oder über unsere Infoline: +36708865467

 

 

Falls Ihr Unternehmen keine weitere Nutzung wünscht, wird der dort etablierte Kanal geschlossen, Wir informieren Sie natürlich vorher darüber und werden Ihnen sämtliche Daten digital übergeben.

Ja. CHEQ ist eine individuelle Kommunikationssoftware, speziell für Ihr Unternehmen, bei der die Mitarbeiterauthentifizierung garantiert, dass Unternehmensnachrichten auch tatsächlich nur unternehmensintern übermittelt werden. Die Implementierung von CHEQ ist ein schneller, einfacher Prozess, und die meisten Ihrer Mitarbeiter haben Chat-Applikationen, wie Viber bereits auf ihren Smartphones installiert und sind mit dem Umgang bestens vertraut.

  • Unternehmensmitteilungen: Die Unternehmensleitung kann alle Arbeitnehmer, oder bestimmte Gruppen, gezielt mit einer Chatnachricht, sofort, oder zu einem zukünftigen Wunschtermin, benachrichtigen
  • Alle Mitarbeiter können, anonym, ihre Fragen, Meldungen und Vorschläge an die Geschäftsleitung richten
  • Eine Sammlung der von Ihren Mitarbeitern häufig gestellten Fragen und deren Antworten wird regelmäßig aufgelistet und ist dann für jeden zugänglich.
  • Krankheit melden, sich unwohl fühlen: Arbeitnehmer können sich sofort melden, wenn sie irgendwelche Anzeichen bemerken, und das Unternehmen warnen. (Dies ersetzt nicht die Informationspflicht bei Krankheitsabwesenheit.
  • Tägliche Routine-Abfragen, um zu überprüfen, ob Arbeitnehmer die Vorschriften verstanden haben und auch einhalten

CHEQ Crisis hat die, spezielle Funktion, die Ausbreitung des Coronavirus zu reduzieren, Alle genannten Funktionen können Sie in vollem Umfang, kostenlos und nach eigenem Bedarf, nutzen.

Für die Arbeitgeberseite gibt es standardmäßig 3 Verwaltungsrechte für die Administrationskonsole , die zum Beispiel von der Personalabteilung, dem Betriebsarzt und der Geschäftsleitung, sowohl unabhängig voneinander, als auch gleichzeitig, genutzt werden können. Darüber hinaus können ALLE Mitarbeiter, per eigenem Smartphone, über die Chat-Applikation Viber, uneingeschränkt auf den firmeneigenen CHEQ Crisis-Kanal zugreifen.

CHEQ ist derzeit auf Microsoft Teams und Viber verfügbar. Microsoft Teams ist eine Unternehmenssoftware, die für Computern und Mobilgeräte verfügbar ist, Viber ist eine kostenlose, im APP-Store erhältliche, Chatplattform- Applikation für Smartphones.  Wir empfehlen, CHEQ Crisis, kostenlos in der Viber Messaging-App, zu verwenden, da ein Mitarbeiter diese einfach und schnell downloaden, installieren und sofort nutzen kann.

Wir bearbeiten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

 Es dauert 1-3 Arbeitstage, um CHEQ für das unternehmensweit einzusetzen.

Für die Anfrage verwenden Sie bitte das entsprechende Kontaktformular. Nachdem wir die dafür noch nötigen Angaben, sowie das Bestellformular, von Ihnen erhalten haben, können wir die Software sehr schnell auf Ihr Unternehmen anpassen .Es erfolgt noch eine  Beratung im Bereich des Datenmanagements und wir benötigen eine Liste der Mitarbeiter – die Nennung muss nicht namentlich, sondern kann anonymisiert erfolgen (z. B. über die jeweilige Mitarbeiternummer). Eventuell sind noch weitere Informationen erforderlich, falls Sie, zum Beispiel, auf Grund mehrerer Standorte oder Niederlassungen, unterschiedliche Arten der Kommunikation einsetzen möchten. Wir beraten Sie gerne zu diesen Themen.

Sie erhalten selbstverständlich ein Benutzerhandbuch, mit dem Sie leicht, die wirklich einfache Handhabung, erlernen können. Sie sind über unseren Chat-Support-Kanal auch ständig mit uns verbunden, wir unterstützen Sie gerne dabei, CHEQ Crisis voll auszuschöpfen.

Sobald eine Nachricht gesendet wurde, sehen Sie die aktuelle Leserate in %, wer sie gelesen hat und viele weitere Statistiken, die Ihnen helfen,Ihre interne Kommunikation noch effektiver zu machen.

Der Entwickler von CHEQ ist Talk-A-Bot, welches bereits  mit Banken, Versorgungsunternehmen und internationalen Unternehmen zusammenarbeitet, Die Verwaltung, Verarbeitung  und Speicherung  (gemäß DSGVO) der in unserem System gespeicherten Daten ist im Vertrag genau aufgeführt.

Dank der Microsoft Azura- und Amazon Web Service-Technologien bietet CHEQ eine zuverlässige und schnelle Cloud-Lösung, wobei auch diese Kosten von uns  übernommen werden.

Versichern Sie den Mitarbeitern, dass Sie durch die Nutzung von CHEQ Crisis, so informiert sind, wie Sie es besser nicht sein könnten. Während der Servicezeit werden wir Ihnen gerne weitere Empfehlungen für die Kommunikation und die optimale Nutzung übermitteln.

Probieren Sie die Demo aus!

Wenn Sie bereits über die Viber-App, oder die Viber Desktop-Version verfügen, Bitte diesen QR-Code, mit der Kamera Ihres Telefons scannen, oder auf die Schaltfläche klicken.

Wenn Sie Viber noch nicht nutzen, laden Sie die App, oder die Desktop-Version herunter, und kehren Sie danach bitte hierher zurück. Sie können Viber unter folgendem Link herunterladen:

So sieht der CHEQ Crisis Communication Chatbot nach dem Login in der Chatliste Ihrer Abonnenten aus.

Es gibt keine Notwendigkeit, eine andere App zu installieren, unsere Software läuft auf der Viber Chat-Plattform, auf jedem Smartphone, so dass auch Kollegen, die keinen Computer oder eine E-Mail-Adresse haben, es leicht verwenden können. 

Nach dem ersten Login erscheint direkt diese Begrüßungsnachricht und informiert sofort über die grundlegenden Funktionen und Ziele

Inmitten der Ungewissheit, rund um das Coronavirus, ist gerade im Unternehmen die unkomplizierte, alle Mitarbeiter erreichende, Kommunikation wichtig. Durch die Implementierung von CHEQ Crisis können Sie eine unmittelbare Verbindung zwischen sämtlichen Mitarbeitern und dem Management herstellen, um gefährliche Fehlkommunikationen zu verhindern.

Gesendete Unternehmensankündigungen werden wie im Viber-Konto der Abonnenten angezeigt

Die Nutzung von CHEQ ist schnell, effektiv und kostenlos. Es ermöglicht, Mitteilungen zu senden,Mitarbeiter können anonym Fragen an die Geschäftsleitung stellen, häufig gestellte Fragen sind über das Menü verfügbar, so dass sie für jedermann leicht zugänglich sind. Mitarbeiter können eine Erkrankung melden

Top